Fortbildungen

Theaterpädagogische Fortbildungen
für Lehrer, Referendare und Spielleiter

Das Fortbildungsangebot richtet sich an alle Lehrenden, die sich im schulischen oder außerschulischen Bereich theoretisch und praktisch mit Theater befassen oder szenische Elemente in den Unterrichtsalltag integrieren möchten.

Die Fortbildungen sind praxisorientiert und schulformübergreifend. Bei Bedarf kann der Schwerpunkt auf eine bestimmte Altersgruppe, Schulform gelegt werden. Es besteht ausserdem die Möglichkeit, sich für eigene Projekte professionelle Tipps einzuholen, sich ein Repertoire an Theaterübungen und Spielen anzueignen und sich mit anderen auszutauschen.

Ziel der Workshops ist es, die Teilnehmer in ihrer Rolle auch als Spielleiter zu stärken und Impulse für die Arbeit mit Theatergruppen oder Theater im Unterricht zu geben.